Wissenswertes zum Ferienpass 2022

In der letzten Sommerferienwoche bieten wir ein vielseitiges Kursprogramm an
für die Neuendörfer Kinder von der 1. bis 8. Klasse.

Anmeldung
Die Anmeldung für den Ferienpass erfolgt online.
Nach der Anmeldung erhältst du eine provisorische Kursbestätigung.
Beachte bei deiner Anmeldung folgende Punkte
– dass keine Überschneidungen vorkommen
– du kannst an maximal 10 Kursen teilnehmen
– wichtig für deine Aktivitäten ist deine jetzige Klassenzugehörigkeit

Anmeldefrist / Zahlungsfrist
Die Zahlung muss bis Ende der Anmeldefrist erfolgen.
Deine Anmeldung und Zahlung bitte bis spätestens Sonntag, 29. Mai 2022 erledigen.
Anmeldungen und Zahlungen nach diesem Datum können nicht mehr berücksichtigt werden!
Deinen definitiven, persönlichen Ferienpass erhältst du in der Schule.

Helfer/in und Fahrer/in gesucht
Um einen reibungslosen Ablauf zu ermöglichen, sind wir erneut auf die Mithilfe der Eltern angewiesen.
Wir sind stets auf der Suche nach Helfern, sei es als Hilfe bei Kursen oder als Fahrer/in.
Damit wir die Anzahl Helfer minimieren können, versuchen wir neu, mit Kindern ab der 4. Klasse
mit dem Fahrrad an Kurse in benachbarte Dörfer zu fahren.

Kosten und Zahlung
Die Teilnahme am Ferienpass kostet Pauschal CHF 20.–.
Das Kursgeld ist direkt auf unser Bankkonto zu überweisen
(bitte keine Einzahlungen am Postschalter).
Raiffeisenbank Gäu – Bipperamt IBAN CH85 8080 8008 1353 9284 2.     EBanking

Datenschutz
Während der Ferienpass-Kurse werden wir Fotoaufnahmen der Kinder machen, die wir im Anschluss
auf unserer Homepage oder in einem Zeitungsartikel veröffentlichen.
Ohne Ihren Gegenbericht gehen wir davon aus, dass Sie mit der Veröffentlichung der Fotos einverstanden sind.

Allgemeines
Die Unfall- und Haftpflichtversicherung ist Sache der TeilnehmerInnen.
Jede Haftung seitens des Veranstalters (Ferienpass-Team, Kursanbieter & Kursleitende) wird abgelehnt.
Für die Richtigkeit der Angaben sind die Erziehungsberechtigten verantwortlich.

Bei Krankheit oder unvorhergesehener Verhinderung ist eine Abmeldung bei der Kontaktperson Ehrensache!
So kann ein anderes Kind, welches auch teilnehmen möchte, an deiner Stelle nachrücken.

Je nach Anzahl Anmeldungen können nicht alle Kurse durchgeführt werden.
Falls dies für deinen Kurs zutrifft, wirst du von uns benachrichtigt.

Wir übernehmen keine Garantie, dass du an allen von dir gewünschten Kursen teilnehmen kannst.
Wir werden uns jedoch bemühen, für dich das Optimalste herauszuholen.
Es können Kurse abgesagt werden, wenn sich zu wenig freiwillige Fahrer/innen oder Helfer/innen zur Verfügung stellen.

Wir bemühen uns, die vereinbarten Zeiten einzuhalten und bitten alle Eltern, die Kinder pünktlich zu den Kursen zu schicken
und nach Kursende wieder zu erwarten!

Bitte beachtet unbedingt die Hinweise zu Kleidervorgaben, Ausrüstung oder ob etwas mitgebracht werden muss.

Um einen reibungslosen Ablauf des Ferienpasses garantieren zu können, erlauben wir uns, diejenigen Kinder,
welche sich nicht an die Regeln halten, jederzeit nach Hause zu schicken.

Auskunft 
kontakt@ferienpass-neuendorf.ch